Prinz sucht Prinzessin

Prinz-sucht-Prinzessin.de – Beschreibung der Singlebörse

 


Mitgliederca. 750.000
Verhältnis48% weiblich / 52% männlich
ErfolgschancenSehr gut

Vorteile im Überblick

Vorteil  Seriöse Partnersuche
Vorteil  Basis-Mitgliedschaft mit vielen Funktionen
Vorteil  Unkomplizierte Registrierung
Vorteil  hoher Datenschutz

Zahlen – Daten – Fakten

Die Singlebörse Prinz-suchtPrinzessin.de existiert bereits seit über zwanzig Jahren. Wer sich so lang in der sich stetig und schnell verändernden Welt der Partnervermittlung halten kann, besitzt in der Regel einen umfassenden Erfahrungsschatz und kann auf Erfolgsgeschichten zurückgreifen. Andernfalls würden sich demnach keine neuen Mitglieder anmelden, um sich genau dort auf die Suche nach ihrem perfekten Partner zu machen. Die Partnervermittlung auf Onlinebörsen ist sehr beliebt, allerdings gibt es viele Schwarze Schafe unter den Börsen selbst und besonders unter den Verwendern. Eines der ersten Punkte, auf das die Börse aufmerksam macht, ist der entsprechende Datenschutz. Die Verschlüsselungsrichtlinien werden deutlich und klar verständlich aufgezeigt, sodass wirklich jeder das System verstehen kann. Außerdem verspricht Prinz-sucht-Prinzessin.de jede neue Anmeldung genau zu überprüfen und unter die Lupe zu nehmen. Erst nach erfolgreicher Überprüfung erhält das neu erstellte Profil ein gewisses Siegel. Und sollten doch noch kuriose Anfragen verschiedene Verwender erreichen, werden diese klar und unmissverständlich darüber informiert, diese Profile direkt zu melden, damit sich die Webseite um die ungebetenen Gäste kümmern kann. Eine ehrliche Vorgehensweise, die sonst auf wenig Portalen so genau gewünscht und betrieben wird. Es schafft Vertrauen und ein klares Verhältnis den ehrlichen Kunden gegenüber. Auch Tipps für den Umgang mit anderen Benutzern werden gegeben und dies direkt noch vor der Anmeldung.

Was genau ist kostenlos?

Die Anmeldung bei Prinz-sucht-Prinzessin.de ist kostenfrei. Danach wird das eigene Profil erstellt. Die Erstellung ist ebenfalls komplett kostenfrei, allerdings werden nicht alle Inhalte mit allen Mitgliedern geteilt. Zunächst werden einige Eckdaten eingetragen und der sogenannte Fragenflirt ausgefüllt. Dieser ist in jedem Bereich, ob Basis oder Premium, kostenlos. Der Verwender kann selbst entscheiden, wie viele und welche Fragen er beantworten möchte. Dabei gibt es viele unterschiedliche Themengebiete. Daraus erstellt die Webseite schließlich eine Gruppe aus perfekt passenden Mitgliedern. Je mehr Fragen beantwortet werden, desto höher ist natürlich die Chance, Gleichgesinnte zu treffen und direkt Themengebiete für die erste Unterhaltung zu bekommen. Nachrichten können von sämtlichen Premiummitgliedern erhalten und auch an diese versandt werden. Auch die Beantwortung der Fragen dieser Benutzergruppe ist kostenfrei und für einen ersten Überblick sowie einen Eindruck sehr hilfreich.

Registrierung/ Login

Die Registrierung erfolgt einfach und sicher. Die Daten werden sehr vertraulich behandelt und geschützt. Auch können die neuen potenziellen Nutzer direkt zu Beginn immer selbst entscheiden, was sie von sich preisgeben möchten und wie viel. Oder aber auch, an wen sie etwas von sich selbst erzählen möchten. Zunächst wird ein Nutzername und ein zweifach geschütztes Passwort festgelegt. Die angegebene E-Mail Adresse muss verifiziert werden sowie auch die eigene Telefonnummer. Zahlungsdaten müssen bei dem Basispaket keine angegeben werden. Erst dann, wenn wirklich die kostenpflichtige Variante ausgewählt wird, müssen die Verwender ihre Zahlungsdaten angeben und eine Zahlungsmöglichkeit auswählen. Nach erfolgreicher Verifizierung wird der Fragenflirt, das Mittel zur Erkennung der möglichen Gemeinsamkeiten mit anderen Usern, ausgefüllt. Schließlich werden die ersten Übereinstimmungen angezeigt und die Partnersuche kann sofort beginnen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme kommt es für die Suchenden darauf an, welches Paket diese ausgewählt haben. Basispaket- Verwender können nur aus einer Auswahl, die von Prinz-suchtPrinzessin.de getätigt wurde, ihren bevorzugten Partner heraussuchen. Anschreiben können diese nur Premiummitglieder und auch nur von diesen selbst angeschrieben werden. Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten des Portals, um jemanden kennenzulernen. Dazu gehört ein Videochat oder der Fotoflirt. Diese Funktionen sind jedoch zahlungspflichtig. Sind sämtliche Zusatzfunktionen freigeschaltet, können sich die Verwender direkt schreiben und, wenn sie möchten, über das Portal sehen und telefonieren. Dadurch bleiben sämtliche Kontaktfunktionen einzig bei dem Portal, ohne zum Beispiel eine private Telefonnummer herauszugeben.

Kostenpflichtige Zusatzfunktionen

Zu den kostenpflichtigen Zusatzfunktionen gehört zunächst das Video-Date. Dabei haben die Mitglieder die Möglichkeit, miteinander im Videochat telefonieren und sich sehen zu können. Auch dürfen Premiummitglieder Nachrichten an alle anderen User versenden und nicht nur an Premiumverwender. Jedes Mitglied, auch die Basismitglieder dürfen private Nachrichten versenden, was die Auswahl der möglichen Partner deutlich vergrößert. Zudem dürfen dann auch Bilder versandt werden, was sonst nicht möglich ist. Wenn sich Nutzer die eigene Seite, demnach das Profil ansehen, können Verwender des Bezahlpakets dies sehen und wissen, wer sich für sie selbst interessiert. Allerdings nur, wenn die Besucher nicht die Funktion des ungestörten Suchens eingestellt haben. Dies ist auch nur für Zahlende möglich. Sie können ungesehen und privat sich im Vorfeld die Profile sämtlicher Verwender ansehen und einen ersten Eindruck verschaffen. Bei der Funktion des Fotoflirts wird bei der kostenpflichtigen Variante auch ersichtlich, wem der Verwender selbst gefällt. Wird dann bei der Suche ein Nutzer zu einem Favorit, können diese abgespeichert werden, damit sie schneller wieder auffindbar sind. Sollte ein Nutzer nicht mehr gefallen, ist in dem Premiumpaket enthalten, diese zu blockieren. Außerdem können sämtliche Inhalte des Nutzers eingesehen werden, wenn dieser sie freigibt. Das Premiumpaket kann monatlich gekündigt werden und erst nach einer genauen Überprüfung wird dieses aktiviert, um dem Verwender einen bestmöglichen Schutz vor ungewollten Zahlungen zu gewährleisten.

Premium- Zusatzfunktionen im Überblick:

  • Video Date
  • Nachrichten an alle Mitglieder versenden können
  • Nachrichten von Nicht-Premium-Mitgliedern empfangen
  • Bilder versenden
  • Unbegrenzte Anzahl angezeigter Besucher
  • Interessen des Fotoflirts einsehen
  • Unerwünschte Mitglieder unbegrenzt und überall ausblenden
  • Anonym surfen
  • ID- Check Symbol
  • Premiumsuche
  • Bilder anderer Mitglieder sehen
  • Sämtliche Inhalte einsehen

Fazit

Die Partnersuche Prinz-suchtPrinzessin.de ist eine seriöse Plattform, die darauf bedacht ist, nur wirklich Interessierte miteinander in Kontakt treten zu lassen. So sind die wichtigen Funktionen kostenlos und erst, wenn weitere Schritte von dem Verwender selbst vorgenommen werden wollen, kann dieser sicher und einfach eine Mitgliedschaft abschließen, die bezahlt werden muss. Durch den Identitätscheck und die gewissen Hürden soll es nur seriösen Suchenden ermöglicht werden, ihren Partner zu finden. Zahlreiche Erfolgsgeschichten sind bereits auf der Seite aufgelistet und auch unabhängige Bewertungen haben viele deutlich positive Kommentare abgegeben.