tierisch-verliebt.de

Partnerbörse tierisch-verliebt.de

tierisch-verliebt.de: Die Singlebörse für Tierliebhaber

Nach endlos langer Online-Partnersuche hast du endlich deinen Traumpartner gefunden, doch dieser sitzt dir nun bei eurem ersten Treffen bei dir zu Hause mit geschwollenen Augen und laufender Nase gegenüber, da dein Schwarm eine schlimme Tierhaarallergie hat. Und wieder beginnt die Suche von dir zusammen mit deiner Katze Mauzi nach einem geeigneten Partner, der ein Herz für Tiere hat, erneut.

Auf tierisch-verliebt.de findest du jetzt deinen Traumpartner, der sich nicht nur in dich verliebt, sondern auch deine Haustiere in sein Herz schliesst. Auch Tierliebhaber mit exotischen Haustieren wie Schlangen oder Reptilien haben hier die Chance, den richtigen Partner zu finden, der nicht angesichts dieser Tiere schreiend davon läuft. Wichtig für eine erfolgreiche Partnersuche mit Tier ist darüber hinaus, dass die Haustiere sich auch untereinander verstehen, damit einer gemeinsamen Wohnung nichts im Wege steht. Denn es bringt nichts, wenn sich Herrchen und Frauchen sich innig lieben, jedoch Hund und Katze gar nicht miteinander auskommen. All das wird bei einer Partnersuche auf der Singlbörse tierisch-verliebt berücksichtigt, so dass sie bald die Chance haben, sich tierisch zu verlieben.

Kostenlose Basis-Mitgliedschaft:

Deine Registrierung bei der Singlebörse tierisch-verliebt.de ist für dich komplett kostenlos. Du kannst nach der Registrierung auf der Datingseite dein persönliches Profil ausfüllen und dir alle zu Verfügung stehenden Funktionen der Singlebörse in Ruhe ansehen und ausprobieren. Du kannst zum Beispiel Smileys an Mitglieder versenden, Fotos hochladen, nach passenden Partnern suchen, Nachrichten deiner neuen Kontakte lesen und auch auf erhaltene Nachrichten antworten. Diese werden jedoch zeitverzögert gesendet. Du kannst solange kostenloses Mitglied bleiben wie du es möchtest. Es besteht keinerlei Pflicht für dich auf tierisch-verliebt.de eine Premium – Mitgliedschaft abzuschliessen.

Registrierung / Login:

Zuerst musst du dich lediglich kostenfrei bei tierisch-verliebt.de mit deiner E-Mail und einem Nutzernamen, sowie Vor – und Familienname – die jedoch nicht für andere Nutzer sichtbar sind – registrieren. Dann stehen dir sofort alle Möglichkeiten der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft zur Verfügung: Du kannst sofort nach der erfolgreichen Registrierung ein Foto mit dir und deinen Lieblingen hochladen und loslegen. Es erwarten dich spannende Partnervorschläge, die bereit sind für den ersten Frageflirt.

Auf tierisch-verliebt.de kannst du dich jederzeit und überall einloggen. Es funktioniert nicht nur auf deinem Rechner zuhause. Auch wenn du unterwegs bist, und du mit deinem Smartphone oder deinem Tablet auf tierisch-verliebt.de zugreifen möchtest, funktioniert alles genau so, wie du es von Zuhause vom Desktop gewohnt bist. Egal ob du im Bus oder im Biergarten sitzt, du kannst überall deine Smileys und deine Besucherliste checken und auf eingehende Nachrichten von attraktiven Tierfreunden antworten.

Einfache Kontaktaufnahme mit tierlieben Singles:

Mit Frageflirt und Fotoflirt stehen dir zwei spielerische Formen des ersten Kennenlernens zur Verfügung, um deinen Traumpartner auf tierisch-verliebt.de zu finden. Im Fragenflirt wurden viele verschiedene Fragen zu sowohl angenehmen als auch unangenehmen Themen zusammengestellt. Je mehr dieser Fragen du beantwortest, desto besser kann dich dein Gegenüber einschätzen. Somit stellt der Fragenflirt nicht nur eine witzige Art des Kennenlernens dar, sondern ist auch eine Art Persönlichkeitstest, der nicht nur dir hilft, dich näher kennen zu lernen, sondern auch einem potenziellen Partner einen Blick in dein Innerstes ermöglicht.

Damit ihr sehr leicht herausfinden könnt, ob ihr viele Gemeinsamkeiten habt, wurde auf der Singlebörse der so genannte “Matchingfaktor” entwickelt: Bei jeder Frage legst du persönlich fest, welche Antwort du bei einem potenziellen Partner akzeptierst und wie wichtig dir die einzelnen Fragen sind. Je besser zwei Tierliebhaber nach dieser Auswertung zueinander passen, desto höher ist euer Matchingfaktor. Je mehr Fragen des Fragekatalogs ihr dabei beantwortet, desto genauer ist die Auswertung des Tests.

Die zweite Art sich unkompliziert kennen zu lernen bietet der Fotoflirt: Ohne viele Worte lassen sich durch Fotos schnell Sympathien entdecken. Du kannst mit Fotos eine Vorauswahl aus potentiellen Partnern treffen oder dich selbst gekonnt in Szene setzen.

Gute Chancen einen Partner mit oder ohne Haustier zu finden:

Die Singlebörse tierisch-verliebt.de ist nicht nur ein Portal für Singles, die nach einem Partner mit tierischem Anhang suchen, sondern bietet dir auch die Chance auf der Suche nach einem passenden Partner, der Tierliebe in sich trägt. Denn diese charakterliche Eigenschaft zählt sicher im Zusammenleben, wenn man selbst Tiere im eigenen Umfeld besitzt. Tierliebe sagt nicht nur etwas über das Einfühlungsvermögen eines Partners aus, sondern zeigt auch, dass Eingehen von Kompromissen. Sei es während des Urlaubs, bei der Wahl der richtigen Wohnung oder gar bei der persönlichen Freizeitgestaltung. Eine Partnerschaft mit Vierbeinern bedeutet Abstriche machen zu müssen – die Singles auf tierisch-verliebt.de sind bereit dazu!

Kostenpflichtige Zusatzangebote:

Neben der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft gibt es auch die Möglichkeit, sich eine Premium-Mitgliedschaft zu sichern. Diese bietet sehr viele zusätzliche Funktionen:

  • Unbegrenzt Nachrichten an alle Mitglieder schreiben
  • Nachrichten von Nicht-Premium-Mitgliedern empfangen
  • Bilder versenden
  • Unbegrenzte Anzahl angezeigter Besucher
  • Unbegrenzte Anzahl angezeigter Smileys
  • Alle Interessenten des Fotoflirts einsehen
  • Unbegrenzt Favoriten speichern
  • Anonym Surfen
  • Unerwünschte Mitglieder unbegrenzt und überall ausblenden
  • Individualisierung des Profils mit einem eigenem Profil-Titelbild
  • ID-Check-Symbol auf der eigenen Visitenkarte
  • Premium-Suche
  • Alle Profilinhalte lesen